Europas Kunst Um 1000, 950-1050 (German Edition)

Europas Kunst Um 1000, 950-1050 (German Edition)

Europas Kunst Um 1000, 950-1050 (German Edition)

Die Epoche um die erste Jahrtausendwende wird in Deutschland das Zeitalter der Ottonen genannt. Doch das christliche Europa ging schon damals weit uber das Reich der deutschen Kaiser hinaus. Aus dem Blickwinkel internationaler Kunstwissenschaftler prasentiert dieser Band das breite Spektrum der Kunst eines ersten gesamteuropaischen Kulturraumes von Nordspanien bis Sachsen und von Sudengland bis Montecassino.

Review
"Abbildungen in eindrucksvoller Fulle, oft ganzseitig und farbig von hochster technischer Qualitat, illustrieren allenthalben das geschriebene Wort und schaffen - neben ihrem Dokumentationswert - ein optisches Vergnugen ersten Ranges." Zeitschrift f. bayer. Landesgeschichte "Das Buch selbst ist Resultat europaischer Kooperation, ein Blick auf die Liste der Autoren belegt das. Historischer und kunstgeschichtlicher Sachverstand kommen hier zu einem Forum zusammen, das den kulturellen Aufbruch um die Jahrtausendwende auf neue und anspruchsvolle Weise ins Blickfeld ruckt." Radio Vatican "Ein Band, der nicht nur viel Wissen vermittelt, sondern auch ein Schmuckstuck der Bibliotheken sein wird." Bund Deutscher Baumeister, Landesspiegel "Allen, die mehr wissen wollen uber Kunst und Kultur der ersten Jahrtausendwende, sei dieses Buch empfohlen. (...) Ein ungewohnlich schones Buch, gleichermassen zum Lesen wie zum Anschauen." Das Parlament "Das Interesse einer breiten Offentlichkeit an der Kunst der...

Related Books